HERZLICH WILLKOMMEN BEI


WECKING - IMMOBILIEN

 

ÜBER UNS

 

WECKING Immobilien - Wir sind ein familiengeführtes, persönliches Immobilienunternehmen in Mannheim und haben uns auf die Bewertung, Verkauf und Vermittlung von Immobilien spezialisiert.

Getreu dem Credo: „Weil Dienstleistung zählt und Vertrauen entscheidet“ bekommen Sie für Ihre Immobilie den richtigen Marktwert ermittelt und werden während und über den kompletten Verkaufsprozess hinaus, stets begleitet.

Sie profitieren nicht nur von dem Wissen und der Erfahrung unserer Makler, die Mitarbeiter von WECKING Immobilien bilden sich stets für Sie weiter und sind auf dem aktuellsten Stand, insbesondere bei gesetzlichen Neuerungen und Änderungen rechtlicher Vorschriften.
Wie z.B. Immobilienmakler (IHK), Wertermittler (IHK) und freie Sachverständige für Immobilienwertermittlung.


Isabella Wecking

Immobilienberaterin
Vermietung / Verkauf


Tobias Wecking

Wertermittler (IHK)
Immobilienmakler (IHK)

 
 
 

LEISTUNGEN

Bewerten
fachkundige, zertifizierte Immobilieneinwertung und Marktanalyse
Individuelle Marketingstrategien
Ausarbeitung eines individuellen Vermaktungskonzepts, Portale, social media etc.
Immobilienfotografie
Professionelle Fotografie unter Zuhilfenahme aller aktuellen technischen Möglichkeiten wie 3D, 360° Touren, Drohnenaufnahmen...
Behördengänge & Erstellung aller notwendigen Unterlagen
Wie Energieausweis, Grundrisse, Grundbuchauszüge, Kubatur, Wohnflächenberechnungen, etc.
Verkauf
Vorqualifizierung der Interessenten, strukturierte Einzelbesichtigungen vs. Corona-konforme virtuelle Live-Besichtigungen, regelmäßige Aktivitätsberichte, Bonitätsprüfungen und Vertragsverhandlungen, Unterstützung bei Fragen zum notariellen Kaufvertrag, Koordination und Begleitung des Notartermins, Dokumentation und Schlüsselübergabe
Service-Garantie Zertifikat
Sie bekommen als Verkäufer von uns eine Servicegarantie (Zertifikat, gerne schriftlich). Dies bedeutet für Sie, dass Sie einmal einen regelmäßigen Statusbericht (in der Regel zweiwöchig, persönlich, telefonisch oder per mail, je nach dem was vereinbart wurde) und spätestens innerhalb von 24h vorqualifizierte Rückmeldung über Interessentenanfragen (ob telefonisch oder per Mail erhalten) bekommen.
Vermietung
Nicht nur beim Verkauf, auch bei der Vermietung profitieren Sie von unserem Netzwerk. Dadurch bekommen Sie zeitnah einen geprüften und solventen Mieter. Auch hier wird alles für Sie abgewickelt, von der Besichtigung über die Bonitätsprüfung bis hin zum Mietvertrag (immer die aktuelle Version von Haus&Grund).
Finanzierung
Um Ihren Traum vom Eigenheim zu bestmöglichen Konditionen realisieren zu können, arbeiten wir eng mit unabhängigen Finanzierungsexperten zusammen. Diese können Ihnen die Produkte vieler verschiedener Regional- und Direktbanken zu tagesaktuellen Konditionen anbieten. Darüber hinaus sind sie auch mit nahezu allen Fördermöglichkeiten vertraut, wie z.B. KfW, BAFA, Wohn-Riester, etc. und die der verschiedenen Landesbanken in BaWü, Hessen & RLP. Diesen Service genießen Sie sowohl für Ihre Erst-, als auch für Ihre Anschlussfinanzierung.
Bau & Renovierung
Kooperation mit vielen regionalen Handwerkern, Architekten und Bauunternehmern, um bei der aktuellen Auftragslage auch zeitnah das richtige Gewerk zu finden.
Suchaufträge
Profitieren Sie von unserem Netzwerk und dem Vertrauen vieler Kapitalanleger und Investoren. Gerne suchen wir für Sie Ihre Traumimmobilie oder nehmen Sie in unsere Stammkundenkartei auf und informieren Sie über neue Objekte, 2-4 Wochen bevor diese in die offizielle Vermarktung gehen. Sie werden regelmässig auf dem Laufenden gehalten und können Ihre Suchaufträge jederzeit anpassen und aktualisieren.

Schreiben Sie uns hierzu bitte eine Email mit Ihren Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse) dann bekommen Sie eine Bestätigungsmail und einen Link, mit dem Sie Ihre Suchaufträge (beliebig viele) ganz einfach und bequem anlegen können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
 

WERTERMITTLUNG

Unter Wertermittlung versteht man die Ermittlung eines verlässlichen Marktwertes, Verkehrswertes oder Beleihungswertes eines beliebigen Wirtschaftsguts.

"Hierfür gibt es zahlreiche Aspekte, die dafür ausschlaggebend sind, wie: Lage, Baujahr, Größe, Zustand, Ausstattung... auch mögliche Erweiterungen und Bebauungen, welche nur in einer persönlichen Objektbegehung erfasst, durch Bebauungspläne festgehalten und mit Hilfe der dafür relevanten Wertermittlungsverfahren nach ImmoWertV (Vergleichswertverfahren §15ImmoWertV, Ertragswertverfahren §§17-20 ImmoWertV oder dem Sachwertverfahren §§21-23 ImmoWertV) objektiv ermittelt und marktgerecht angepasst werden können. Der Verkehrswert -auch Marktwert genannt- ist ein nach §194 Baugesetzbuch Gesetzich definierter Wertbegriff: "Der Verkehrswert wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zustand, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre."

Alles zu viel Fachchinesisch?

Dann lassen Sie Ihre Immobilie doch einfach durch unseren geprüften freien Sachverständigen für Immobilienwertermittlung (IHK) kostenfrei und unverbindlich bewerten. Machen Sie hierzu gerne einen Termin über unser Kontaktformular.

Info:

Individuelle Marktpreiseinschätzung und Wertermittlung von einem regionalen Profi; streng DSGVO konform.
(Sie können sich sicher sein, daß Ihre Daten im Haus bleiben und nicht wie bei vielen Onlinebewertungsportalen weiterverkauft werden).
Sie werden auch nicht mit einem groben Schätzwert gelockt, sondern erhalten einen konkreten Preis sowie -wenn gewünscht, eine individuelle Vermarktungsstrategie. Wir freuen uns natürlich, wenn Sie dann auch über uns verkaufen wollen, ist aber keine Voraussetzung für die Wertermittlung.
 

VORTEILE

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihre Immobilie zu verkaufen, oder haben sich bereits entschieden?

Ihre Immobilie ist Ihr Zuhause, vielleicht sogar der Ort an dem Sie aufgewachsen sind und/oder ihre Kinder großgezogen haben?

Also mehr als nur vier Wände und ein Dach!?

Brauchen Sie einen Makler, der den Blick für die Einzigartigkeit sowie die wertvollen und liebevollen Details Ihres Objektes erkennt?

Der sorgsam und transparent arbeitet, die Besonderheiten Ihrer Immobilie herausarbeitet und eine Strategie entwirft, wie Ihr Objekt individuell, zielorientiert zeitnah und mit einem guten Verkaufspreis vermarktet wird?
Sie werden dies bereits im ersten Moment spüren: Hier gibt es keine Vermarktung von der Stange.
Wenn Sie einen Makler suchen, der Sie über den Notartermin hinaus begleitet, mit Rat und Tat in allen Angelegenheiten zur Seite steht und auch Ihren Käufer nicht im Regen stehen lässt, dann informieren Sie sich doch am besten gleich bei uns, wie Sie Ihre Immobilie schnell und für alle Seiten fair vermarkten können.

Denn jedes Objekt hat es verdient, dass ihm der Respekt entgegen gebracht wird, der ihm zusteht. (Für das große Stück, dass es Sie auf Ihrem Lebensweg begleitet hat.)
 

KUNDENSTIMMEN

  • Wecking Immobilien - Referenz
  • Wecking Immobilien - Referenz
  • Wecking Immobilien - Referenz
  • Wecking Immobilien - Referenz
 

FAQ

Was ist meine Immobilie wert?
Das hängt von vielen Faktoren ab (Zustand, Alter, Lage, aktuelle Marktsituation etc.), die von einem Experten geprüft werden müssen. Siehe auch Abschnitt: Wertermittlung. Gern bekommen Sie eine individuelle Wertermittlung für Ihre Immobilie von uns erstellt. Sprechen Sie uns einfach an oder vereinbaren einen Termin über unser Kontaktformular.
Kann ich meine Immobilie auch selbst verkaufen?
Natürlich. Allerdings sollten Sie ausreichend Zeit einplanen und sich mit der Materie ernsthaft auseinandersetzen. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gern.
Warum sollte ich einen Immobilienmakler beauftragen?
Ein professioneller Immobilienmakler kennt den lokalen Immobilienmarkt genau. Er ist in der Lage, einen realistischen Kaufpreis zu ermitteln, der Ihrer Immobilien auch gerecht wird. Ein falscher Preis – egal ob „Mondpreis“ oder „Schnäppchen“ - führt meistens zu Verlusten für den Eigentümer.
Der Verkauf bzw. der Erwerb einer Immobilie ist mit Aufwand verbunden. Vor allem Eigentümern fehlen oft die Zeit und die Fachkenntnis, um sich dieser Aufgabe angemessen zu widmen. Informieren Sie sich über unsere Leistungen für Eigentümer bzw. unsere Leistungen für Käufer/Mieter.
Kann ich auch mehrere Makler gleichzeitig beauftragen?
Ja, natürlich. Nach unserer Erfahrung zahlt sich diese Vorgehensweise aber für die Eigentümer nicht aus. Da somit potentielle Käufer eher verwirrt werden. (Wer ist nun eigentlich zuständig? Ist meine Reservierung überhaupt verbindlich? Ist die Immobilie vielleicht sogar schon verkauft?)
Viele Kaufinteressenten sehen sich solche Objekte erst garnicht an, da sie sogar befürchten mehrfach Provision zahlen zu müssen.
Oft meinen die Verkäufer, dass so ein Wettbewerb zwischen den Maklern entfacht werden könne -nur das Gegenteil ist leider der Fall. Da sich kein Makler wirklich intensiv um das Objekt kümmert und sich lieber mit einer Immobilie befasst, bei der ihm auch das Vertrauen des Verkäufers entgegengebracht wird.
Nur wenn der Verkäufer mit einem Makler zusammen arbeitet, hat er die volle Kontrolle über die Interessenten, die Vermarktungsstrategie und deren Nachweis.
Wie finde ich den richtigen Makler?
Das ist keine leichte Entscheidung. Schließlich geht es um Ihr Eigentum und es gibt leider auch „schwarze Schafe“ unter den Maklern. Darum ist es ratsam, darauf zu achten, dass es sich nicht um einen "Feierabendverkäufer" handelt, sondern fundierte Qualifikationen und/oder Zertifikate vorweisen kann (Dipl. Immobilienkaufmann, -fachwirtin, -ökonom, Makler IHK, Sprengnetter, DEKRA, TÜV etc.) Er sollte über gute Referenzen verfügen und natürlich transparent arbeiten. Ein seriöser Makler wird für Sie erreichbar sein, Ihnen alles wesentliche offen legen, alternative Strategien empfehlen. Er wird Ihnen auch alle Versprechen detailliert und schriftlich geben. So könne Sie ihm vertrauen.
Was versteht man unter einem Makleralleinauftrag?
Bei einem Makleralleinauftrag übernimmt ein einziger Makler die Vermarktung Ihrer Immobilie. Der Vorteil für Sie: Ein individuelles Marketingkonzept und höchstes Engagement. (Siehe auch Frage zuvor: "mehrere Makler")
Woher bekomme ich einen Energieausweis?
Der Energieausweis ist seit 2008 bei dem Verkauf oder Vermietung einer Immobile Pflicht. (Muss bereits zur ersten Besichtigung in Farbe vorliegen. Siehe Gebäudeenergiegesetz GEG, Teil 5 §§79-88). Ausgenommen sind Grundstücke, denkmalgeschützte Immobilien und Ferienhäuser. Auf Wunsch bekommen Sie den amtlichen Energieausweis von uns erstellt. Die Bearbeitungszeit beträgt etwa eine Woche. Je nach Immobilie und Baujahr sind sogenannte Bedarfs- oder Verbrauchsausweise notwendig. Vereinbaren Sie gerne einen Termin über unser Kontaktformular.
Was ist das Bestellerprinzip?
Das Bestellerprinzip trat am 01.06.2015 in Kraft. Es besagt, dass bei der Vermietung von Wohnimmobilien (Wohnungen und Häusern) derjenige die Maklerprovision zahlt, der den Makler beauftragt („bestellt“) hat. In der Regel ist das der Vermieter. Wohnungssuchende zahlen meistens keine Provision. Das Bestellerprinzip gilt nicht für den Verkauf von Immobilien und nicht für die gewerbliche Vermietung.
Bei dem Verkauf von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern ist seit dem 23.12.2020 ebenfalls ein Gesetz in Kraft getreten, welches umgangssprachlich auch als „Bestellerprinzip“ bezeichnet wird. Siehe auch Frage "Teilung der Maklerprovision".
Wieso bekomme ich als Interessent eine Widerrufsbelehrung, obwohl ich gar keinen Maklervertrag unterschrieben habe?
Bei Anfragen per Telefon, E-Mail, über unsere Homepage oder ein Immobilen- Portal entsteht automatisch ein sogenannter Fernabsatzvertrag. Wir sind in diesem Fall gesetzlich dazu verpflichtet, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu unterrichten. Mit dem Abschluss eines Fernabsatzvertrags entstehen keine Kosten. Eine Provision wird selbstverständlich nur dann fällig, wenn auch eine erfolgreiche Vermittlung stattgefunden hat. Besichtigungen sind natürlich kostenlos. Weiter Informationen finden Sie in unserem Widerrufsrecht.
Wie wird jetzt Maklerprovision geteilt?
Bei dem Verkauf von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern (findet keine Anwendung bei Mehrfamilienhäusern oder Gewerbeeinheiten) ist zum 23.06.2020 mit Übergangszeit zum 23.12.2020 ebenfalls ein Gesetz erlassen worden, welches umgangssprachlich auch als „Bestellerprinzip“ bezeichnet wird, aber nur regelt, dass der Verkäufer und der Käufer zu gleichen Teilen die Maklercourtage bezahlen und nicht wie es in manchen Bundesländern (Hessen, Hamburg, Berlin, Brandenburg und Bremen) üblich war, diese komplett auf den Käufer abzuwälzen.
Was ist die Interessentenkartei?
Mit der Aufnahme in die Interessentenkartei teilen Sie uns unverbindlich die Merkmale Ihrer Wunschimmobilie mit. (Siehe Leistungen-> Suchaufträge). Sobald wir ein geeignetes Objekt im Portfolio haben, setzen wir uns automatisch mit Ihnen in Verbindungen. Sie erhalten dabei übrigens auch Angebote von Immobilien, die wir aus Gründen der Diskretion nicht auf unserer Homepage bewerben.
Tippgeberprovision - Ihre Empfehlung lohnt sich!
Vielen Dank für die tollen Empfehlungen und Bewertungen. Wir möchten nun gerne etwas zurückgeben. Was halten Sie davon, wenn Sie an unserem Erfolg beteiligt werden würden? Dann ist jetzt Ihr Tipp -bei erfolgreicher Vermittlung durch uns, bis zu 10% unserer Netto-Maklercourtage wert!

Wie das geht? Ganz einfach, Sie kennen jemanden, oder haben von einem gehört, der sein Grundstück, Haus oder Wohnung verkaufen möchte? Der einen realistischen Verkaufswert ermittelt haben möchte? Oder gar überlegt den Verkauf gleich in professionelle Hände zu geben? Dann empfehlen Sie uns weiter und nehmen entweder persönlich oder über unser Kontakformular kontakt mit uns auf. Die dafür notwendigen Voraussetzungen und alle weitern Informationen können Sie sich hier downloaden. .

Download PDF Tippgeberprovision
Oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf
Was bedeutet GwG / Geldwäschegesetz?
Seit dem neuen Geldwäschegesetz vom 01.01.2020 gelten strengere und erweiterte Meldevorschriften für Immobilienmakler, Notare, Goldhändler, Auktionshäuser und Kunsthändler einschließlich Vermittler und Lageristen.
Das Geldwäschegesetz verlangt, dass man weiss, mit wem man Geschäfte macht (auch bekannt unter KYC -Know Your Customer) und dass man dies belegen kann.
Im Detail bedeutet dies, dass die vorgeschriebenen Daten von allen Kunden (Vertragsparteien und ggf. auch von den Personen, die diese vertreten z.B. Boten oder Bevollmächtigte) erhoben, die Richtigkeit anhand von amtlichen Dokumenten geprüft, der Vorgang protokolliert und diese Unterlagen mindestens fünf Jahre aufgehoben werden. So schützen sich die Unternehmen auch selbst davor, für Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung missbraucht zu werden.
Weitere Infos hierzu können Sie auf der Seite der Regierunspräsidien Baden-Württemberg nachlesen.

SIE ERREICHEN UNS TELEFONISCH UNTER:


+49 621 43764965


SENDEN SIE UNS EINE E-MAIL
 

IHRE ANFRAGE / NACHRICHT AN UNS:


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.